Rotpunkt Apotheken

2001 schlossen sich 16 unabhängige Schweizer Apotheken zur Rotpunkt Gruppierung zusammen. Ziel war es, jede einzelne Apotheke für die wachsenden Bedürfnisse der Kunden zu stärken. Mittlerweile umfasst die Gruppierung fast 100 Mitglieder in der gesamten Deutschschweiz. Wessinger und Peng betreut seit 2010 Kunden- und Mitarbeitermagazine für die Rotpunkt Apotheken.